Zum Hauptinhalt springen

Rechtlicher Rahmen

Wie man ein Unternehmen in Rumänien gründet

Die Registrierung eines Unternehmens in Rumänien ist der erste Schritt, um Ihr Unternehmen in Rumänien zu gründen.

Seit 2020, der Handelsregister hat bedeutende Veränderungen durchlaufen, um den Zugang zu Online-Diensten zu erleichtern, und nun können alle Prozesse online durchgeführt werden.

Da dieser Schritt nur für Personen gedacht ist, die sicher sind, ein Unternehmen zu gründen, empfehlen wir Ihnen, die anderen Leitfäden zu besuchen und sicherzustellen, dass die Registrierung für Sie geeignet ist. Und wenn Sie bereit sind, ein Unternehmen zu gründen, folgen Sie der unten stehenden Anleitung, um Ihr Unternehmen zu gründen, oder arbeiten Sie mit einem Unternehmen wie Incorpo. ro, um Ihr Unternehmen in Rumänien zu registrieren.

Bitte beachten Sie, dass die folgenden Schritte zu 100 % automatisch von Incorpo.ro durchgeführt werden, sodass Sie nur einen gültigen Ausweis vorlegen müssen und Die string ist nicht in Deutsch übersetzt..

Entwurf der Satzung

Die Satzung, oder die Satzung des Unternehmens, stellt den Beschluss der Gründer dar, sich zur Gründung und Verwaltung des Unternehmens zusammenzuschließen. Durch sie legen die Gründer die Vorschriften fest, denen das Unternehmen unterliegt, erklären ihre Zustimmung zu den von ihnen übernommenen Verpflichtungen und geben Einzelheiten über die Funktionsweise des Unternehmens sowie den Beitrag der Gesellschafter bekannt.

Sie können ein kostenloses Muster des Gründungsvertrags direkt auf der Website des Registergerichts erhalten. here, das leicht mit Ihren Informationen modifiziert werden kann

Stellen Sie unter anderem sicher, dass die Satzung Folgendes umfasst:

  • Die Struktur der Mitarbeiter und Administratoren sowie deren Identifizierungsdaten:
Article 8^1 The identification data provided for in art. 7 lit. a), e), e^1) and f^1), respectively in art. 8 lit. a), g), h) and k^1) include:
a) for natural persons: surname, first name, personal numerical code and, if applicable, its equivalent, according to applicable national legislation, place and date of birth, domicile/residence and citizenship, identity card/passport, series, number, issuer, issue date, validity period;
b) for legal entities: company, headquarters, nationality, order number in the trade register and/or unique registration code, unique identifier at European level, according to the applicable national law.
  • Informationen über das soziale Kapital, die Anzahl der sozialen Aktien und deren Nennwert sowie deren Verteilung an die Partner. Es sollte daran erinnert werden, dass eine soziale Aktie einen einheitlichen und positiven Wert haben muss (d. h. Sie können keine Werte wie 1,5 Lei / soziale Aktie, negative oder Nullwerte verwenden).
  • Die Art und Weise, wie das Unternehmen geführt wird, und die Verpflichtungen der Administratoren
  • Der eingetragene Sitz der Gesellschaft
  • Aktivitäten (gemäß CAEN Rev. 2) Hier wird die Kategorie der Hauptaktivität erwähnt (die normalerweise die ersten 3 Ziffern des CAEN-Codes darstellt), die Hauptaktivität (normalerweise der 4-stellige CAEN-Code) sowie die Nebentätigkeiten, die von den Unternehmen ausgeübt werden. Wenn Sie nicht sicher sind, welche CAEN-Codes Sie benötigen, können Sie uns eine Nachricht über den Chat senden, und wir werden Ihnen die Klassifizierung gemäß den Klassifizierungsregeln, die das Gesetz mit sich bringt, völlig kostenlos vom Haus aus beantworten :).
  • Eine Klausel, mit der die Gründer die Verantwortung für die Erfüllung der Bedingungen gemäß Art. 6^1 / Gesetz 31/1990, neu veröffentlicht, übernehmen:
By signing the constitutive act, the founders assume responsibility for fulfilling the conditions provided for in art. 6 to found a company, a clause to this effect being provided in the constitutive act.
  • Andere Klauseln, die die Art und Weise regeln, wie die Geschäftstätigkeit durchgeführt wird, die Art der Kodifizierung und die Struktur des Unternehmens usw.

Was für Dokumente werden benötigt?

Für die Registrierung im Handelsregister benötigen Sie die folgenden Dokumente, die Sie scannen und bei Bedarf (falls Sie sich an der Theke ohne qualifizierte Unterschrift registrieren möchten) ausdrucken müssen. Wenn Sie keinen Scanner haben, können Sie eine Anwendung wie PhotoScan von Google, wodurch Sie Ihr Telefon in einen tragbaren Scanner verwandeln können.

  • Ausweis oder Reisepass - Für das Identitätsdokument wird empfohlen, beide Seiten des Dokuments zu scannen.
  • Eine Urkunde, die Ihnen das Recht gibt, einen Raum zu benutzen - Zum Beispiel ein Darlehensvertrag, ein Mietvertrag, ein Kaufvertrag zusammen mit den notariell beglaubigten Nachweisen über die Übertragung des jeweiligen Eigentums auf das Vermögen der Gesellschaft usw.
  • Proof of verifying the availability and reservation of the company name (German) - Dies kann über die Handelsregisterplattform oder am Schalter erfolgen. Wenn Sie sich online registrieren, erhalten Sie sofort einen Nachweis über die Verfügbarkeit des Firmennamens.
  • Anmeldung (Original) - Die Registrierungsanwendung muss auch in der Originalsprache am Schalter oder über die Online-Plattform der ONRC ausgefüllt werden. Grundsätzlich sollte das Ausfüllen nicht allzu schwierig sein.
  • Anhang bezüglich der Steuerregistrierung - Hier muss der Antrag auf Steuerregistrierung eingereicht werden, der von ONRC an die ANAF weitergeleitet wird, die Ihnen einen CIF-Code und gegebenenfalls eine Mehrwertsteuer-Steuernummer zuweist. Hier können Sie die Steuerform (Kleinstunternehmen, Körperschaftsteuer usw.) sowie weitere Informationen zur Buchhaltung (z. B. Fristen für die Abgabe von Erklärungen) auswählen.
  • Standarderklärung auf eigene Verantwortung In Bezug auf die Erfüllung der Betriebsbedingungen/der Tätigkeit für die eingetragene Niederlassung und/oder die Nebenniederlassungen oder außerhalb der eingetragenen Niederlassung.
  • Verfassung (Original) - details (Modelle verfassungsmäßiger Akte: Einzelgesellschafter GmbH, Mehrfachgesellschafter GmbH, einfache Kommanditgesellschaft, kollektiver Name).
  • Identity documents of founders, administrators, censors or auditors natural persons (von der Partei beglaubigte Kopie).
  • (Wenn zutreffend) Erklärung zur persönlichen Verantwortung des ausländischen Staatsangehörigen in seinem eigenen Namen oder als Vertreter der ausländischen juristischen Person, die in Rumänien nicht für Steuerzwecke registriert ist, im Original und gegebenenfalls in der Übersetzung durch einen autorisierten Übersetzer.
  • (Wenn zutreffend) die Registrierungsunterlagen der Gründer von Rechtspersonen - Hier wird auch der Nachweis über das Vertretungsrecht der ausländischen Gesellschaft vorgelegt. Wenn Sie beispielsweise nicht über die in der Satzung der PJ-Gesellschaft vorgesehene Befugnis verfügen, reichen Sie die notariell beglaubigte Vollmacht, den Gerichtsbeschluss oder eine andere Form des Nachweises ein, die Ihnen die Vertretung der Gesellschaft ermöglicht, die die Gründerin der neuen Gesellschaft ist. Wenn Ihre Gesellschaft in Rumänien gegründet wurde, erhält das Handelsregister diese Informationen automatisch.

Wenn Sie auch Ihr Online-Unternehmen gründen möchten, müssen Sie einen qualifizierten Anbieter für elektronische Signaturen finden. Sie können traditionelle Anbieter wie TransSped, CertSign oder Namirial nutzen oder moderne Anbieter wie ZealID, die auch qualifizierte Signaturen kostenlos anbieten, die für die Europäische Union gültig sind. Derzeit befindet sich ihre Anwendung noch in der Entwicklung, aber es scheint, dass sie über ein funktionsfähiges Prototyp verfügen und verwendet werden kann, um 100-200 Lei zu sparen, die sonst für eine Cloud-Signatur oder ein Token ausgegeben würden. Die qualifizierte Signatur wird zum Signieren von Dokumenten, aber auch für Registrierungsanfragen verwendet und kann anschließend zum Zugriff auf Regierungsplattformen (z. B. ANAF) verwendet werden.

Eingereichte Unterlagen und tatsächliche Errichtung

Die Unterlagen können entweder persönlich am Schalter oder per Post oder auf elektronischem Weg (über die Plattform onrc.ro oder per E-Mail) eingereicht werden. Die Gebühr für die Veröffentlichung im Amtsblatt muss entrichtet werden, die zum Zeitpunkt des Artikels 144 RON beträgt.

Wenn Sie online einreichen, können die Formulare online ausgefüllt werden, und der Prozess wird viel einfacher. Die ONRC-Plattform ermöglicht es Ihnen später, den Status Ihrer Akte zu überprüfen, und die Antworten können ebenfalls online hinzugefügt werden (Ergänzen von Erwähnungen/Vervollständigen der Akte über die Plattform).

Eine weitere Alternative wäre die Nutzung einer Plattform wie Incorpo.ro, die den Prozess der Generierung aller Dokumente automatisiert und Ihnen eine qualifizierte Unterschrift ausstellt. So wird die Gründung schnell und unkompliziert und erfordert keine weiteren Bemühungen Ihrerseits. Nach der Gründung können wir Ihnen bei der Buchhaltung helfen, aber auch kostenlose Beratung für alle Kunden der Plattform für einen Zeitraum von 3 Jahren nach der Gründung anbieten.