Zum Hauptinhalt springen

Einstieg

Schritt 2: Wahl Ihrer Geschäftstätigkeit

Sicher! Hier ist ein Leitfaden zur Auswahl des richtigen CAEN-Codes (NACE-Code) für Ihr Unternehmen mit Markdown:

Die CAEN-Code (or NACE-Code) ist eine statistische Klassifikation der Wirtschaftszweige in der Europäischen Gemeinschaft. Es ist wichtig, den richtigen CAEN-Code für Ihr Unternehmen zu wählen, da er sich auf verschiedene Bereiche wie Berichterstattung, Besteuerung und andere regulatorische Angelegenheiten auswirkt. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um die richtige Wahl zu treffen:

Schritt 2.1: Verstehen Sie Ihre Geschäftstätigkeit

Before diving into the list of CAEN codes, have a clear understanding of your company's primary and secondary business activities. Knowing these will help you narrow down the appropriate categories.

Step 2.2: Access the Liste der CAEN-Codes

Visit dieser Link Um eine umfassende Liste der auf unserer Website verfügbaren NACE-Codes zu erhalten. Diese Liste enthält eine detaillierte Beschreibung jedes Codes, wodurch es einfacher wird, die Aktivitäten Ihres Unternehmens der richtigen Klassifizierung zuzuordnen.

Schritt 2.3: Beginnen Sie mit breiten Kategorien

Die CAEN-Codes sind hierarchisch organisiert, beginnend mit breiten Kategorien, die sich weiter in spezifische Aktivitäten aufgliedern. Beginnen Sie damit, die breitere Kategorie zu identifizieren, die den Geschäftsbereich Ihres Unternehmens am besten beschreibt, und gehen Sie dann zu den Unterkategorien über.

Schritt 2.4: Sekundäraktivitäten berücksichtigen

Obwohl sich Ihr Unternehmen hauptsächlich auf eine Tätigkeit konzentrieren mag, könnte es sekundäre Aktivitäten geben, die ebenfalls eine Vertretung erfordern. Stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten NACE-Codes aufführen, die diesen sekundären Aktivitäten entsprechen.

Schritt 2.5: Stellen Sie sicher, dass es sich nicht um eine eingeschränkte Aktivität handelt

Für einige Aktivitäten sind zusätzliche Genehmigungen oder eine spezielle Form der Registrierung erforderlich, damit Sie den CAEN-Code beim Gründung einer Firma verwenden können.

Dazu gehören unter anderem folgende Tätigkeiten:

  • Rechtsanwalt oder Erbringung von Rechtsberatungsleistungen.
    (Muss Rechtsanwalt sein oder über die erforderlichen Sondergenehmigungen verfügen)
  • Erbringen von fachkundigen Buchhaltungsdienstleistungen für rumänische Firmen
    (Muss ein Expertenbuchhalter und von CECCAR autorisiert sein)
  • Bereitstellung von Zertifizierungen und architektonischem Design.
    (Muss ein zugelassener Architekt sein)
  • Als Universität oder öffentliche Bildungseinrichtung
    (muss vorher vom Bildungsministerium genehmigt werden)

Schritt 2.6: Finden Sie es auf unserer Plattform

Wir bieten Ihnen einige vorgefertigte Kategorien an, um Ihnen die Auswahl der richtigen Codes für Ihr Unternehmen zu erleichtern.

Alternativ können Sie die „anderen Codes“ verwenden, um auf alle verfügbaren Codes zuzugreifen, die Sie für die Führung Ihres Unternehmens benötigen.

Stellen Sie sicher, dass Sie sie auswählen, beginnend mit der Hauptkategorie und weiter zu Ihren sekundären Aktivitäten.