Zum Hauptinhalt springen
Finanzgrundlagen

5 Budget-Reset-Gewohnheiten für 2024

Alexandra Ardelean

Das neue Jahr ist nur noch vier Tage entfernt, und ich möchte über fünf Budget-Reset-Gewohnheiten für 2024 sprechen. Ob Sie ein erfahrener Budgetierer oder neu im Budgetieren sind, diese Gewohnheiten helfen Ihnen, das neue Jahr auf dem richtigen finanziellen Fuß zu beginnen.

Aber zuerst, lassen Sie mich Ihnen von meinem Lieblings-Brettspiel erzählen. Es heißt TAPL, und es ist bei Walmart erhältlich. Dieses Spiel ist perfekt für die Familien-Spielzeit, und es ist eine großartige Möglichkeit, Kindern über Geld und Budgetierung in einer lustigen und interaktiven Weise beizubringen.

Lassen Sie uns nun in die fünf Budget-Reset-Gewohnheiten für 2024 eintauchen.

Budget-Reset-Gewohnheiten für 2024

Egal, ob Sie ein erfahrener Budgeter oder gerade erst anfangen, diese fünf Gewohnheiten helfen Ihnen, Ihr Budget für das neue Jahr zurückzusetzen.

TAPL Brettspiel Werbung

Bevor wir uns in die Budget-Reset-Gewohnheiten stürzen, möchte ich Ihnen von meinem Lieblings-Brettspiel erzählen, das TAPL heißt.

Budget-Reset-Gewohnheit #1: Überprüfen Sie die Ausgaben des letzten Jahres

Die erste Gewohnheit ist, auf Ihre Ausgaben des vergangenen Jahres zurückzublicken. Identifizieren Sie Bereiche, in denen Sie zu viel ausgegeben haben oder in denen Ihr Budget nicht mit Ihren tatsächlichen Ausgaben übereinstimmte. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Ausgabenmuster zu verstehen und Anpassungen für das kommende Jahr vorzunehmen.

Wenn Sie beispielsweise regelmäßig zu viel Geld für Essen ausgeben, sollten Sie in Betracht ziehen, das Budget für Restaurants im Jahr 2024 zu senken.

Durch die Überprüfung Ihrer bisherigen Ausgaben, können Sie Bereiche für Verbesserungen identifizieren und notwendige Anpassungen an Ihrem Budget vornehmen.

Budget-Reset-Gewohnheit #2: Überflüssige Budgetkategorien eliminieren

Die zweite Gewohnheit ist, unnötige Budgetkategorien zu eliminieren. Im Laufe der Zeit ändern sich unsere Ausgabengewohnheiten und Prioritäten, daher ist es wichtig, unsere Budgets regelmäßig zu überprüfen und veraltete oder unnötige Kategorien zu entfernen.

Schauen Sie sich Ihr aktuelles Budget an und identifizieren Sie alle Kategorien, die nicht mehr relevant sind. Wenn Sie beispielsweise eine Kategorie für eine Fitnessstudio-Mitgliedschaft hatten, die Sie nicht mehr nutzen, entfernen Sie diese Kategorie aus Ihrem Budget.

Durch das Entfernen unnötiger Kategorien, können Sie Ihr Budget optimieren und sicherstellen, dass Sie sich auf die wichtigsten Bereiche Ihrer Finanzen konzentrieren.

Budget-Reset-Gewohnheit #3: Plane Sinking Funds für große Ausgaben

Die dritte Gewohnheit ist, dass man für größere Ausgaben im kommenden Jahr Geld zurücklegt.

Denken Sie über alle wesentlichen Ausgaben nach, die Sie 2024 erwarten, wie Urlaub, Hausreparaturen oder Autowartung.

Wenn Sie zum Beispiel einen Sommerurlaub planen, legen Sie jeden Monat Geld in einen Urlaubsfonds.

Budget-Reset-Gewohnheit #4: Tägliche Transaktionen mit der EveryDollar-App verfolgen

Die vierte Gewohnheit ist, Ihre Transaktionen täglich mit der EveryDollar App Premium-Version zu verfolgen. Tracking Ihrer Ausgaben in Echtzeit ermöglicht es Ihnen, auf der Oberseite Ihres Budgets zu bleiben und Anpassungen wie nötig im Laufe des Monats zu machen.

Mit der Premium-Version der EveryDollar-App können Sie Ihre Bankkonten und Kreditkarten verbinden, um Transaktionen automatisch zu importieren. So sehen Sie, wohin Ihr Geld fließt, und stellen sicher, dass Sie innerhalb Ihres Budgets bleiben.

Durch das tägliche Nachverfolgen Ihrer Transaktionen können Sie schnell feststellen, ob Sie zu viel Geld ausgeben oder ob es Unstimmigkeiten gibt und notwendige Anpassungen vornehmen, bevor es zu einem größeren Problem wird.

Budget-Reset-Gewohnheit #5: Abonnements überprüfen

Die fünfte Gewohnheit ist, Ihre Abonnements neu zu bewerten. Im Laufe der Zeit sammeln wir oft verschiedene Abonnements für Streaming-Dienste, Fitnessstudio-Mitgliedschaften, Zeitschriften und mehr.

Nehmen Sie sich Zeit, um alle Ihre Abonnements zu überprüfen und identifizieren Sie alle, die nicht mehr verwendet werden oder nicht mehr wert sind.

Durch regelmäßige Überprüfung Ihrer Abonnements können Sie zusätzliches Geld in Ihrem Budget freisetzen und sicherstellen, dass Sie nur für Dienstleistungen bezahlen, die Ihnen wirklich zugute kommen.

Gesamte finanzielle Mitnahme für den Start 2024

Da wir uns darauf vorbereiten, 2024 finanziell bereit für alles zu sein, was auf uns zukommt, möchte ich alle daran erinnern, dass sie ihre gesamte finanzielle Situation nicht durch die Ausgaben für die Feiertage durcheinander bringen lassen.

Es ist leicht, sich in die Ferienstimmung hineinziehen zu lassen und in dieser Jahreszeit zu viel auszugeben - aber lassen Sie sich nicht von all der harten Arbeit abbringen, die 2023 geleistet wurde.

Denken Sie daran - geben Sie sich Gnade!

Wir alle machen Fehler - besonders wenn es um unsere Finanzen geht.

Lassen Sie uns also mit Zuversicht in das Jahr 2024 gehen, in dem wir wissen, dass wir die Kontrolle über unsere Finanzen haben.

Und denkt daran - wenn einer eurer Neujahrsvorsätze ist, eure Finanzen in den Griff zu bekommen - dann schaut euch mein Video an, wie ich die EveryDollar App benutze.

Und teilen Sie dieses Video mit Freunden, die auch nach Wegen suchen, ihre Finanzen im Jahr 2024 zu verbessern!